Teuerste Baseball Trikot aller Zeiten

Babe Ruth Trikot versteigert

Babe Ruth

Legendäres Trikot zum Rekordpreis versteigert.  Das erstes New York Yankees Baseball Trikot von Babe Ruth ist am Wochenende für über $4 Millionen versteigert worden. Ruth der damals von den Red Sox zu den Yankees wechselte hat schon mit einigen anderen Artikeln aus seiner Baseball Karriere für Furore gesorgt.  Man denke nur an den World Series Ring von Babe Ruth den Charlie Sheen bei Parties inzwischen gerne mal untern den Nasen der Anwesenden Berühmtheiten reibt.  Oder die Baseball Cap von „The Babe“ welche David Wells, einer der besten Yankees Pitcher des letzten Jahrzents, während einem MLB Liga-Spiel, in Ehre seines Idols, getragen hat.

Teuerste Baseball Trikot der Welt

Die Ruth Trikot-Auktion rückte schon vor Monaten in die Interesse der Amerikanischen Medien, damals erwartete man zwar auch schon 1.5 bis 2 Millionen Dollar, aber mit $4415658.- hat keiner gerechnet.  Damit wurde es nicht nur zum teuertsten Trikot aller Zeiten sondern zum teuersten Sport Memorabilia das je verkauft wurde.  Es gab aber noch weitere interessante Auktionen, die zeitgleich mit dem Bambinos Jersey versteigert wurden.   Zum Beispiel der letzte Baseballschläger mit dem Lou Gehrig geschlagen hat,  die erwähnte Cap von Ruth, die Wells getragen hat und eine Baseballkarten Sammlung von ehemaligen All-Star First-Baseman, Dmitri Young.  Dessen  500 Karten Kollektion einige  Hall of Fame Rookie Cards, inkl.  Roberto Clemente, Hank Aaron, Pete Rose and Reggie Jackson beinhaltet.

Teure Trikots können wir leider nicht bieten, aber einige MLB Fan Artikel haben wir auch auf Lager, bei Interesse einfach mal unseren Baseball-Shop besuchen und in der Kategorie Fan Artikel rumstöbern, Offizielle MLB Spec Bälle mit Ballqube und die Mini Baseballschläger eignen sich auch bestens für Autogrammjäger hierzulande.

{lang: 'de'}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.