Baseball und Softballs gemeinsame Rückkehr zu Olympia?!

Veröffentlicht von

London –

Neuer Dachverband gegründetBislang gab es für Baseball und Softball zwei seperate Weltverbände, beide Sportarten wurden nach Olympia 2008 als Sportart bei Olympia nicht mehr berücksichtigt als das International Olympic Committee (IOC) 2005 für einen Auschluß gestimmt hatte. Beide Verbände haben sich seitdem vergeblich um Wiederaufnahme beworben.

Baseball und Softball Weltverband soll gegründet werden

Jetzt haben sie sich was neues einfallen lassen. Die Weltverbände der Sportarten Baseball und Softball haben mit Blick auf eine Wiederaufnahme einen gemeinsamen Dachverband gegründet. Die sogenannte “International Baseball und Softball Federation” bewirbt sich jetzt gemeinsam um eine Rückkehr für 1920.
Sie versprechen sich dadurch bessere Chance weil die Spielorte zusammengelegt werden könnten und 2 Turniere bzw. Diszipinen innerhalb 7-10 Tagen unter einem Banner stattfinden würden.

Die Chancen wären erheblich besser wenn sich Major League Baseball (MLB) bereit erklären würde die Profi-Spieler der MLB für Olympia freizustellen, das wird aber schwierig da die “Boys of Summer” ja gerade jetzt, zur besten Olympiazeit, immer mitten in der Saison stecken.

Schön wäre es aber auf jeden Fall,  dann gäbe es endlich auch mal eine echte World Series und nicht nur eine die nur in Amerika stattfindet, sich aber großspurig so nennt.  Wenn Du für eine Wiederaufnahme für Baseball und Softball bei Olympia bist, bitte bei Facebook auf Like bzw. gefällt mir klicken und weiterleiten damit möglichst viele Leute davon erfahren und sich dafür einsetzen können.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!