Was jeder über Hallenbaseballs wissen sollte…

Es gibt  Indoor Baseballs mit Stoffüberzug oder T-Balls mit Kunstlederüberzug

… das Problem mit Hallenbällen ist folgendes:

Entweder sind sie zu leicht oder sie gehen zu schnell kaputt. Vor allem beim schlagen.

Die T-Balls sind ja auch eigentlich für Kinder bzw. T-Baller gedacht… gerade weil sie einen weichen Kern haben.

Aber in unseren Breitengraden müssen die meisten Teams im Winter in die Halle gehen und es bleibt ihnen nicht viel übrig als Hallen bzw. Indoor Bälle zu benutzen.

Die Vorteile:  Die Bälle sind vom Gewicht her fast genau so schwer wie ein Baseball.  Also 5 ounces. Ganz gut zum werfen gebrauchbar.

Nachteil:  Die T-Balls sind mit einem Kunstleder überzogen und wenn Erwachsene diese zum Schlagtraining benutzen gehen sie relativ schnell kaputt

Es gibt wie gesagt aber auch noch Stoffüberzogene Baseballs in der Soft-S Ausführung.

Vorteil: Diese sind beim schlagen sehr viel länger haltbar. Haben auch eine dicke Naht um damit gut zu packen. Auch hierbei gehen Fenster nicht so leicht kaputt.

Nachteil: Sind leichter als ein regulärer Baseball und man kann damit nicht so gut werfen.

Beide haben den Vorteil sie kommen mit einem weichen Kern…

… brauchst du noch Baseballs oder Softballs für die Halle?

Schon die eigenen Nerven und die des Hausmeisters…

Falls es dir möglich ist in der Halle richtige Baseballs zu benutzen ist das natürlich ein klarer Vorteil.  Vorsicht ist aber nicht nur wegen den gefährdeten Gegenständen geboten, denn auf  engen Raum kann es schnell zu Verletzungen durch einen unachtsam geworfenen Ball oder Abpraller, geben.

 

TVB T-Ball

Der Rawlings TVB T-Ball ist auch sehr beliebt für das Hallentraining

 

Gruß,
Coach

P.S. hier noch der Link zur günstigeren Version der T-Balls…

P.P.S. es sind neulich auch jede Menge brandneue Modelle der Maxim Baseball-Hosen für Herren und Jugend sowohl als Damen Softball-Hosen reingekommen.  Alle Größen  und Farben.

{lang: 'de'}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.