Caps Waschen

Baseball Caps waschen? Ja-das geht mit dem Ball Cap Buddy Wascher

Veröffentlicht von

Baseball Caps waschen?  BIs lang ein Tabu Thema. Bis der Cap Buddy nach Deutschland kam…

Der Cap Buddy – Cap Wascher wurde, wen wundert es?  in Amerika erfunden! Jetzt auch in Deutschland für wenig Geld zu bekommen. Damit du deine Cap waschen kannst und diese wieder strahlend sauber wird.

Baseball Caps Waschen

Für diejenigen die das Gerät kennen und es eilig haben, hier gehts direkt zum Cap Buddy.

Falls Du nicht weisst was ein Cap Buddy ist, bzw. wie man ihn benutzt, hier folgt eine kleine Übersicht, wie man damit seine Baseball Caps waschen kann und somit wieder frisch und sauber bekommt.

Am einfachsten geht es in der Spülmaschine. Hier die Anleitung:

Der originale Ball Cap wascher aus Amerika

Cap Buddy um deine Baseball Caps ganz einfach zu waschen
Der Cap Buddy wurde erfunden um deine guten Caps zu waschen… jetzt ganz easy. Mit dem Code: CAPBUDDY jetzt 10% auf Amazon einsparen.

Was ist ein Cap Buddy oder Cap Wascher?  Der Ballcap Buddy ist sehr praktisch, wenn es darum geht, verschwitzte oder schmutzige Baseball Caps zu reinigen. Die Caps behalten dabei ihre Form was bislang immer ein grosses Problem darstellte.

Mit dem Cap Buddy werden DEINE Caps wieder strahlend sauber…

 

… das beste daran, die Caps behalten  ihre Form und werden wieder sauber und frisch.  Deswegen sind diese Cap Wascher ja so toll.  Es ist schon irgendwie aberwitzig,  seine Caps in der Geschirrspülmaschine zu reingen, aber es funktioniert wirklich gut, und wenn man die Maschine aufmacht und sich der Dampf gelüftet hat, wird man sich an seiner strahlend sauberen Cap erfreuen können.

Man kann laut Hersteller den Cap Buddy auch in der Waschmaschinen benutzen… in dem Fall sollte man aber darauf achten nicht zu Schleudern.  Also ohne Schleudergang nach dem Waschgang.

Die Cap Washer werden in Amerika auch in der Waschmaschine sehr oft und sehr gerne benutzt, jedoch gibt es einen Unterschied zwischen den Waschmaschinen dort, den man beachten sollte:

Dort gibt es hauptsächlich Top-Loader, das sind Waschmaschinen, in die  die Wäsche von oben reingegeben wird. Da dreht sich die Trommel waagerecht beim Schleudern, kein Problem für ein Cap Buddy. Eine Front-Loader Waschmaschine, wie meistens in Deutschland im Gebrauch ist,  dagegen ist nicht so gut geeignet wegen dem abschliessendem Schleudergang.

Baseball Caps waschen

Da kann es unter Umständen passieren, dass der Kunststoff” Käfig”  oder das Material der Baseball Cap hängenbleibt, eher als das beim Top-Loader der Fall wäre. So hat man es mir der Hersteller auf jeden Fall erklärt.

Deswegen ist es in Deutschland auf jeden Fall empfehlenswert wenn Du deine Baseball Cap  mit dem Cap Buddy in der Geschirrspülmaschine reinigst. Auf gehts zu Amazon um dort den Cap Buddy günstig bestellen.

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!