Die 25 bestbezahlten Baseballspieler 2013

Veröffentlicht von

In der MLB sind die Gehälter im Gegensatz z.B zur NFL garantiert, d.h. auch wenn ein Spieler sich verletzt oder seine Leistung nachlässt bekommt er sein Geld aus dem Vertrag.
Auf unserer Liste sind nur die Gehälter für dieses Jahr aufgeschlüsselt, ohne Sponsoring oder sonstige Verträge die eventuell dazu kommen. Wenn man alles zusammenrechnet würden einige sogar über $300 Millionen im Jahr verdienen. Hier geht es aber um das reine Gehalt welches die Clubs an ihre Stars für dieses Jahr abdrücken.

Wieviel verdient ein Baseballspieler

Die 25 bestbezahlten Baseballspieler des Jahres

  • 1. Alex Rodriguez – $29 Million
  • 2. Johan Santana – $25.2 Million
  • 3. Cliff Lee – $25 Million
  • 4. Vernon Wells – $24.6 Million
  • 5. Mark Teixeira – $23.1 Million
  • 6. C.C. Sabathia – $23 Million
  • 7. Prince Fielder – $23 Million
  • 8. Joe Mauer – $23 Million
  • 9. Tim Lincecum – $22.25 Million
  • 10. Adrian Gonzalez – $21.8 Million
  • 11. Miguel Cabrera – $21.0 Million
  • 12. Carl Crawford – $20.85 Million
  • 13. Matt Cain – $20.83 Million
  • 14. Cole Hamels – $20.5 Million
  • 15. Matt Kemp – $20.25 Million
  • 16. Justin Verlander – $20.1 Million
  • 17. Roy Halladay – $20 Million
  • 18. Ryan Howard – $20 Million
  • 19. Barry Zito – $20 Million
  • 20. Felix Hernandez – $19.8 Million
  • 21. Alfonso Soriano – $19 Million
  • 22. Joey Votto – $19 Million
  • 23. Zack Greinke – $19 Million
  • 24. Josh Hamilton – $17.4 Million
  • 25. Derek Jeter – $17 Million

Wie man sieht hat sich seit unserer Auflistung der bestbezalhten Baseballspieler 2011 nicht allzuviel verändert, liegt zum Teil unter den langjährigen Verträgen einiger Stars, interessant trotzdem macneh der Verschiebungen.  Wer weiss wieviel unser Deutscher MLB Star, Donald Lutz bekommt?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.