Die Top 3 Ereignisse vom Opening Day

Veröffentlicht von

Die Top 3  Ereignisse (und Spieler) des diesjährigen Opening Days.

Baseball Eröffnungspiele starten mit einem Knall

1. Clayton Kershaw, Pitcher, Los Angeles Dodgers

Nicht nur hält er die amtierenden Weltmeister, die Power geladenen San Francisco Giants zu nur 3 Hits in einem complete Game über 9 Innings mit einem Shutout (o Runs zugelassen).  Im Duell gegen Matt Cain griff Kerschaw zu Selbshilfe nachdem seine Dodgers ihn am Schlag nicht wirklich unterstützten.  Im achten Inning schlägt er selbst einen gewaltigen Homerun über den Centerfield Zaun im Dodger Stadium um sein Team auf den neuen Scoreboard zu bekommen.

2. Bryce Harper, Outfielder, Washington Nationals.

Der ins zweiten MLB Jahr startende Harper erfüllt offensichtlich die Erwartungen die die National in ihn setzten. Der Rookie of the Year von letztem Jahr schlägt gleich 2 Homeruns im Eröffnungsspiel der Nationals und unterstreicht deren Titelambitionen.

AJ Burnett
AJ Burnett verdutzt von explodierender Rosin Bag

3. AJ Burnett, Pitcher, Pittsburgh Pirates.

So was hatten die TV Kommentatoren noch nie gesehen, eine explodierende Rosin Bag.  Dafür gedacht um die Wurfhand des Pitchers trocken zu halten, explodierte diese im Eröffnungsspiel der Pirates als Burnett sie von hinter dem Mound aufhob.  Hat sich wohl ein Spaßvogel einen Gag ausgedacht damit die Saison direkt mit nem Knall los geht.

Und so kann es gerne weitergehen, Top Spiele, spannende Begegnungen und viele Highlights.  Play Ball, endlich geht die Saison wieder los.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.