Schneller werfen beim Baseball

Sei Aggresiv an der Platte

Veröffentlicht von

Der Hitting Tipp des Monats heisst dieses Mal:

Sei Aggresiv an der Platte

Everything is a strike until it isn’t.  Always Load and step.

Damit meine ich dass du als Hitter, damit rechnen solltest, jeden Pitch zu schlagen…

… bis zu dem Zeitpunkt, wo man sieht dass es ein Ball -und kein Strike ist.

Warte also nicht bis du den Pitch siehst, um dann erst zu entscheiden ob du schlägst oder nicht.

Schneller werfen beim Baseball
see the ball… hit the ball

Du must immer bereit sein. Du musst dich VOR dem Pitch entscheiden zu schlagen.

Dann… wenn der Pitch ein Ball ist… oder je nach count, es nicht der Pitch ist, der dir gefällt -hälst du auf und lässt den Pitch durch.

Es ist besser den Swing zu starten und dann abzubrechen… als den Swing zu stoppen und danach damit anzufangen.

Die meisten Hitter haben einfach nicht genug Zeit dafür.

Natürlich wollen Coaches dass ihre Spieler nur nach Strikes schlagen…

… aber es ist besser wenn ein Spieler einen aggressiven Swing nach einem schlechten Pitch ausführt, als einen dritten Strike ohne Swing durchzulassen.

Wenn ein guter Pitch kommt, HAU IHN WEG.

Das wars für heute.

Viel Spaß und beste Grüße,

Coach Hans W.
Dugout24

P.S. Das beste Equipment für Hitting Stationen beim Training sind nach wie vor Batting Tees
Brush Tees, Whiffle Balls, Mini-Whiffle Balls von Personal Pitcher. L-Screens, Batting Cages und Pitching Machines.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.