Wie man beim Baseball nicht sliden sollte

[grwebform url=”http://app.getresponse.com/view_webform.js?wid=564944&u=SKU6″ css=”on”/]Heute  Anschaungsuntericht wie man es nicht machen soll….zugegeben ein bisschen Schadenfreude kommt beim Video auf.

Wie man beim Baseball nicht sliden sollte

Sliden ist ein Thema für sich, es wird auch in den meisten Fällen zu wenig trainiert.

Um Verletzungen vorzubeugen und im Spiel den richtigen Slide anzusetzen ist es wichtig zu wissen wie man beim Baseball nicht sliden sollte.

Quatsch… aber im Ernst, wie man richtig slided ist wichtig, wie mans nicht macht braucht man gar nicht erst zu wissen…

Sliding beim Baseball

Eigentlich setzt man sich beim Baserunning im vollen Lauf einfach hin, steckt einen Fuß dabei unter das leicht angewinkelte Knie des anderen Beins um ins nächste Base zu sliden.

Manche Spieler haben den Drang mit dem Kopf zuerst zu sliden, wird nicht unbedingt empfohlen wg. Verletzungsgefahr.  Aber weil es manche Spieler einfach nicht lassen können sollte es auch auf jeden Falls trainiert werden.

Wie man es auf jeden Fall nicht machen soll jetzt im Video:

Enjoy…

 

Und wenn der Slide mal nicht klappt beim Baserunning?  Staub abklopfen und weiter gehts…  Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

Baserunning

Bruchlandung… war jedenfalls guter Einsatz. Das sliden üben wir noch…

Bike Sliding Shorts

Wir haben für dich die besten Protektoren um richtig zu sliden, am besten jetzt sofort bestellen, Sliding Shorts von Bike, damit sind die Hüften und Oberschenkel geschützt und man kann furchtlos unter den Tag vom 2nd Basemann sliden.  Es gibt die Sliding Shorts, für Jugend oder Erwachsene, eine sinnvolle Ergänzung zu deiner Baseball Ausrüstung.

 

{lang: 'de'}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.