10 Baseball Rekorde, die wahrscheinlich nie gebrochen werden

Veröffentlicht von

Baseball ist das einzige Spiel, in dem jede Aktion akribisch aufgeschrieben und archiviert wird.   Deswegen gibt es auch so viele Rekorde.   Als Mark McGwuire vor ein paar Jahren seine 70 Homeruns zum damaligen Rekord geschlagen hat, sagte er zu Reportern, man würde sogar festhalten, wie viele Tassen Kaffee er am Tag trinkt.

Zehn Rekorde, die wahrscheinlich nie gebrochen werden

aber wer weiss… auch Babe Ruths 714 und Hank Aarons 755 Homeruns galten jeweils als uneinholbar.

Die 2  No-Hitter hintereinander sind aber so gut wie sicher, denn um diesen Rekord zu brechen müsste ein Pitcher ja 3 No-Hitter hintereinander werfen.  Sehr unwahrscheinlich, wenn man bedenkt dass die gesamte NY Mets Organisation samt allen  Pitchern noch keinen einzigen No-Hitter zustande gebracht hat.

Here we go… chronologisch nach Zeitgeschichte geordnet:

  1. Cy Young/Pitcher/spielte 1890-1911:  512 gewonnene Spiele (und 313 verlorene Spiele)
  2. Ed Walsh/Pitcher/spielte 1904-1916:  1.82  ERA (Karriere)
  3. Jack Chesbro/Pitcher: 41 wins (Einzelne Saison- 1905)
  4. Babe Ruth/Pitcher/Rightfielder/spielte 1914-1933:  Slugging Percentage: .692 (Karriere)
  5. Rogers Hornsby/Second Baseman:  .424 Batting Average (Einzelne Saison-1924)
  6. Johnny Vander Meer/Pitcher: 2 No-Hitter hintereinander geworfen am 15. und 20. Juni 1938
  7. Joe DiMaggio/Center Fielder: 56 Spiel Hitting Streak (1941 in jedem Spiel mind. ein Hit)
  8. Nolan Ryan/Pitcher/spielte 1966-1993 :  5,714  Strikeouts (Karriere)
  9. Carl Ripken Jr./ Shortstop/spielte 1981-2001 :  2,478 Spiele ohne Unterbrechung
  10. Barry Bonds/Outfielder/spielte 1986-2007:  762 Homeruns (Karriere)

5 Kommentare

  1. hallo erstmal..
    bin durch zufall auf diesen blog getroffen, als ich über google nach taktiken gesucht habe.. 🙂
    habe vor 2 wochen mit base- und softball angefangen und es macht wahnsinnigen spaß 😉
    dazu noch so ein klasse blog mit dazugehörigem shop.. hut ab 🙂 wird sicherlich nicht lange dauern, bis ich das erste mal bestelle 😉
    wie ich bis jetzt grob überflogen habe, sogar mit regelmäßigen blogeinträgen.. das gefällt doch 🙂
    sehr interessant die aufgelisteten rekorde für mich als neuling.. 🙂
    aber da kommt auch schon meine ersten 2 fragen.. 🙂
    1) ist ein “no-hitter” ein spiel vom pitcher, wo er keinen einzigen hit zulässt und somit alle spieler ausstriket? oder werden (erzwungene) walks dabei auch dazu gezählt?
    (die statistiken sind für unwissende teilweise sehr sehr komplex ^^)
    2) habe mir jetzt vor kurzem meinen ersten handschuh aus amerika bestellt und parallel dazu hier im blog den tip gelesen “handschuh-öl nur 1-2 mal die saison aufzutragen”.. ist dieses öl unbedingt notwendig? wird dadurch das leder schneller weicher?

    danke schonmal 🙂
    mfg
    flo

  2. Zu 1) einfach hier lesen http://de.wikipedia.org/wiki/No-Hitter ist am einfachsten und gut erklärt 🙂

    Zu 2) Das Leder wird schneller weicher, aber du solltest regelmäßig bälle werfen dann gehts noch schneller…ein zu weicher Handschuh kann auch schlecht sein 🙂 hab gerade auch einen aus Amerika eingespielt ..zweimal die Woche im training und so wie er jetzt ist nach ca. 8 Wochen passts. hab ihn einmal mit purem Lanolin eingerieben, das ist der Hauptbestandteil der meisten Öle ( speziell für Baseballhandschuhe ). Ein bisschen weicher darf er noch werden..

    Aber es ist eine Wissenschaft für sich wenn du mal danach suchst im Internet 😉

    Gruß

  3. zu 10) Glaube nicht, dass dieser Rekord für die Ewikkeit ist. Ein Kandidat ist A-Rod, er könnte diesen Rekord brechen….(A.Pujols, M.Cabrera sind auch noch im Spiel)

  4. A-Rod hat sicher eine Chance war aber wie Bonds auch ein Kind der Doping Era. Lassen wir die beiden weg, steht Hank Aarons Rekord wieder.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!