Black Sox Skandal erschüttert die Baseball Welt

Veröffentlicht von

An diesem Tag der Baseballgeschichte: 28.09.1920

Black Sox Skandal-Shoeless Joe Jackson
Einer der besten Hitter aller Zeiten

 

Acht Spieler der Chicago White Sox werden an diesem Tag von einem großen Geschworenen-Gericht angeklagt, sie werden beschuldigt die 1919 World Series, gegen die Cincinnatti Reds und für Geld, absichtlich geschmissen zu haben.

Black Sox Skandal

Alle 8 Spieler der „Black Sox“ werden dann später in 1920 vom Gericht freigesprochen aber daraufhin, am selben Tag noch, vom ersten Baseball Commissioner, Kensaw Mountain Landis, zu einer lebenslangen Sperre im Profi-Baseballsport verdonnert.

Bekanntester Spieler der acht war sicherlich Shoeless Joe Jackson, Analphabet und wahrschainlich der beste Spieler seiner Zeit, (Hauptfigur als Geist auch im Film „Feld der Träume“), ein tragischer Held, denn im Grunde hatte er am wenigsten mit dem Skandal zu tun gehabt, er hatte eine sehr erfolgreiche Series und war einer der besten Spieler beider Teams. Er hatte leider den Pakt zum Betrug, angeblich betrunken, mit einem zweifelhaften X unterschrieben.

Hit it like Shoeless Joe

Willst Du auch wie Joe Jackson schlagen? Wild und ungestüm, dann bist Du bei Dugout24 richtig, wir haben Holz-Baseballschläger in verschiedenen Größen und Holzart zur Auswahl.  Dazu das passende Trainingsequipment, der Rest liegt an Dir.  Joe Jackson wurde zum tragischen Held, werde zumindest der beste Spieler der in Dir steckt, das hast Du und dein Team verdient.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.