Moyer pitched sich ins Buch der Rekorde-Ältester Pitcher aller Zeiten

Im 5-3 Sieg der Colorado Rockies gegen die San Diego  Padres wurde Jamie Moyer gestern der Winning Pitcher.  Damit ist er jetzt der älteste Pitcher aller Zeiten der ein MLB Spiel gewonnenen hat.

Ältester Pitcher aller Zeiten (der ein Spiel gewonnen hat)

Mit 49 Jahren und 170 Tagen hat Moyer einen Rekord eingestellt der seit 1932 steht.  Nicht wie man meinen sollte den von einem Knuckleballer, nein auch nicht von Satchel Page, sondern von Jack Quinn einem eher unbekannte Brooklyn Dodgers Pitcher.  Wie auch immer, Moyer wird so schnell nicht überholt werden.  Letztes Jahr musste er sich einer Ellbogen Operation unterziehen und ist dieses Jahr von den Rockies zu einem Minor League Vertrag übernommen worden.  Beim Spring Training hat er dann den Sprung in deren MLB Kader geschafft.

Auch Schneckentempo kann man noch in der MLB pitchen, aber nur wenn man genug Erfahrung hat und genau weiss was man macht.  Neulich haben wir ein Video bei Facebook gepostet über den Cincinnatti Reds Pitcher, Aroldis Chapman, der 105 MpH wirft, das sind ca. 170 Stundenkilometer, wie lange braucht dann der Ball bis er die 18 Meter, vom Mound zur Home Plate, hinterlegt hat? Nicht mit den Augen blinken sonst hast Du ihn gar nicht gesehen.

Moyer hat bei seinen ganzen 87 pitches des Abends keinen schneller als 79 MPH geworfen, das sind gerade mal 107 KmPH.  Für MLB Maßstäbe ein Schneckentempo.  Der letzte Batter, den er ausmachte, wurde erst 3 Jahre nachdem Moyer sein erstes MLB Spiel 1986 gepitched hat, geboren.  Jamie Moyer könnte also ohne weiteres der Opa, zumindest der Söhne, vieler MLB Spieler sein.

Moyer verliess sich in der historischen Situation auf seinen Catcher, der ihm einen Cutter anzeigzte, Resultat, Ground Ball und Out.  Er hat in dem Spiel keine Runs zugelassen und führte als er nach dem 7. Inning rausgenommen wurde.  Da die Rockies knapp das Spiel gewonnen haben und den Vorsprung den sie hatten, während er gepitched hat, nicht mehr verloren haben, wird er der “Winning Pitcher” des Spiels.   “Wins” ist eine Statistik beim Baseball die anzeigt wie effektiv ein Pitcher agiert.  Während seiner langen Karriere hat Moyer jetzt 269 Wins angehäuft, damit wird er momentan als Nummer 35 der “All Time” Liste geführt.

Um so lange in der MLB zu pitchen muss man haargenaue Kontrolle über seine Pitches haben, die kann man nur durch hartes Training erreichen.  Ein gutes Gerät um seine Kontrolle beim pitchen, oder allgemein beim werfen, zu verbessern ist der Popup Pitching Screen von SKLZ.  Einfach im Garten, Park oder auf dem Platz beim Training aufbauen und man hat ein Ziel was in etwa der Strike Zone entspricht.  Ein Fangnetz belohnt die geworfenen Strikes ins Ziel, die daneben gehen muss man leider hinterher selber aufsammeln.

 

{lang: 'de'}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.