Sammy Sosa hits Homerun Nr. 600

Veröffentlicht von

This day in basebal 2007: Sammy Sosa becomes the fifth player in Major League history to hit 600 career homeruns, as Texas knocks off the Cubs. 7-3.

An diesem Tag in Baseball:

20.06.2007

In einem 7-3 Sieg der Texas Rangers über die Chicago Cubs schlägt Sammy Sosa seinen 600. Homerun.

Er wurde zu diesem Zeitpunkt erst der fünfte Spieler der MLB Geschichte der diese Marke erreicht hat.
Negative Schlagzeilen hat Sosa später gemacht als er einmal erwischt wurde mit einem illegalen „Corked Bat“ zu schlagen.

Dieser mit Kork gestopftem Baseballschläger wird dadurch leichter, und als dieser beim Schlag zerbrochen ist und die Innereien zum Vorschein kamen, wurde er überführt. Er stand auch unter Doping Verdacht nach seinem legendären Kopf an Kopf Rennen mit Mark McGwyre um den Homerun Rekord für eine Saison, Bic Mac hat inzwischen zugegeben damals Steroide genommen zu haben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.