Feld der Träume verkauft…if you build it they will come

Veröffentlicht von

Bester Baseball Film aller Zeiten

Das Feld in Iowa, welches für den berühtmesten Baseball Film aller  Zeiten als Drehort benutzt wurde ist verkauft worden, die Käufer versprachen diesen Ort  präservieren und hüten zu wollen.  Auf dem Gelände mit der Farm soll ein grosser Baseball Komplex mit etlichen Outdoor Spielfeldern samt Indoor Trainingshalle gebaut werden.  „Wenn du es baust werden sie kommen“…hat wieder Gültigkeit.

Feld der Träume verkauft

Das grosse unendliche Maisfeld wurde durch den Kultfilm, der 1989 in die Kinos kam, berühmt. Hauptdarsteller war Kevin Costner, James Earl Jones und Ray Liotta hatten auch tragende Rollen.  Es ging um die Geister einiger Baseball Legenden die auf dem Feld Baseball spielten nachdem eine Stimme, den von Costner gespielten Farmer Ray Kansella sagte „wenn Du es baust weden sie kommen“.  Angeführt von Shoeless Joe Jackson kam dann auch die Geistermannschaft fortan regelmäßig um auf dem neu gebautem Spielfeld zu spielen.  Der Film basiert  auf dem Buch über Shoeles Joe Jackson von W.P. Kansella.
Field of Dreams
Das Feld der Träume
Seitdem ist es wirklich eine Touristenattraktion geworden zu der 65000 Fans jedes Jahr pilgern.  Das Feld, die Farm und die Gebäude wurden 2010 für $5.4 Millionen angeboten.  Gekauft wurde sie jetzt von Mike und Denise Stilmann für eine unbekannte Summe.  Sie haben versprochen das es eine bezahlbare Attraktion bleiben soll.  Es ist sicherlich ein ganz besonderes Erlebniss mit seinem Sohn dort ein paar Bälle zu werfen.
Im Film hatte ja der Farmer Kansella die Gelegenheit mit seinem verstorbenen Vater genau das nachzuholen, als es sich rausstellte das einer der Spieler aus dem Maisfeld sein Vater war.
Falls Du auch ein Feld der Träume bauen willst, Bases, Backstop, Batting Cages oder Zubehör gibt es bei uns im Shop.
Quelle Chicago Tribune, mehr Info auf den Link klicken.

 

2 Kommentare

  1. Welch ein Zifall, schaue den Film gerade in dem Augenblick wo ich das hier lese 🙂 Er ist kult und wird immer kult bleiben!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.